Im europäischen Ausland arbeiten

Staat
alle gefunden: 1
StaatWarum dieses Land?
Frankreich - um Arbeit zu suchen

Frankreich ist ein beliebtes Ziel für den Fremdenverkehr und zieht jedes Jahr 80 Millionen Besucher an. Der Tourismus erwirtschaftete 2010 mehr als 7 % des BIP und bietet viele Arbeitsplätze.

Die französische Volkswirtschaft ist eine auf Privateigentum gegründete soziale Marktwirtschaft. Frankreich ist in erster Linie eine dienstleistungsorientierte Volkswirtschaft - drei Viertel der Franzosen arbeiten im Dienstleitungssektor -, obwohl die Industrie nach wie vor einen relativ großen Anteil am Bruttoinlandprodukt (BIP) und den Ausfuhren verzeichnet und 14 % der Arbeitskräfte beschäftigt. 2011 waren in Frankreich mehr ausländische Investitionen in der Industrie aktiv als in jedem anderen europäischen Land; dies betraf vor allem die Sektoren chemische Erzeugnisse, Metalle und Metallverarbeitung und die Nahrungsmittelindustrie. Im Zeitraum 2007-2011 legten ausländische Investitionen in Forschung und Entwicklung durchschnittlich um 12 % pro Jahr zu.

Kanal RSS zu dieser Liste

Quelle: Europäische Kommission. Generaldirektion Beschäftigung, Soziales und Integration.

"LUST AUF VERÄNDERUNG?"

Study in Poland
agh_en_220_300.jpg
Privacy Policy